Date:17.11.2020
Age minimum:16 ans pour commande de tickets
type de billet:sièges nummérotés
(les places seront attribuées par l'organisateur)
Organisateur:Ville de Dudelange
Place:Dudelange (L) Centre culturel régional opderschmelz
Portes à19:00
Début à20:00
Prix:Prix normal: 16.12 €
Prix réduit: 6.00 €
  • Veuillez vérifier avant le déplacement si l'événement aura lieu comme prévu

Mit: Marc Baum, Jean Bermes, Rosalie Maes, Dominik Raneburger, Elsa Rauchs, Max Thommes, Anouk Wagener

 

Text - Peter Schaffer

 

Übersetzung - Ursula Grützmacher-Tabori

 

Regie - Jacques Schiltz, Claire Wagener

 

Künstlerische Mitarbeit - Misch Feinen

 

Musikalische Leitung - Jean Bermes

 

Kamera - Anne Schiltz

 

Produktionsleitung - Jill Christophe

Eine Produktion von Independent Little Lies – ILL in Koproduktion mit dem Kasemattentheater, dem Centre Culturel Régional opderschmelz Dudelange und dem CAPE-Centre des Arts Pluriels Ettelbruck. Mit der Unterstützung des Fonds stART-up der Œuvre Nationale de Secours Grande-Duchesse Charlotte, des Kulturministeriums und der Stadt Esch-sur-Alzette. Aufführungsrechte S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main.

Eine Kirche in der norditalienischen Stadt Legnago, 1766. Der sechzehnjährige Antonio Salieri betet zu Gott. Er bittet ihn, aus ihm einen großen Komponisten zu machen, ihn „wie ein Komet am Firmament Europas aufstrahlen“ zu lassen. Am folgenden Tag erscheint ein Bekannter der Familie und ermöglicht ihm ein Musikstudium in Wien. Dort steigt er zum Hofkomponisten auf. Alle seine Wünsche scheinen in Erfüllung gegangen zu sein. Doch dann kommt Mozart, einer der größten Künstler aller Zeiten, der seine Kollegen mit spielerischer Leichtigkeit in den Schatten stellt.

Wirklichkeit und Fiktion, kalte unbestreitbare Tatsachen und süße kleine Lügen verschmelzen in Peter Shaffers erfolgreichstem Drama zu einer spannenden Reflexion über das Wesen von Künstlern, ihre Abhängigkeiten und Widersprüchlichkeiten, über ihre Intrigen, vor allem aber natürlich über ihre Musik. Ein passendes Thema zum 25-jährigen Jubiläum des Künstlerkollektivs Independent Little Lies, in dessen Rahmen dieser Theaterklassiker des 20. Jahrhunderts aufgeführt wird.

Partners




Paiements supportés
©2017 - Codex Events SA - All rights reserved.